Spargel in Kokosmilch

Spargel asiatisch angehaucht – in einem Kokos-Curry gegart: Der Kokosgeschmack passt sehr gut zum Spargel, und die Schärfe kann man nach Wunsch dosieren.  Zusammen mit Reis und/oder z.B. Garnelen oder Huhn ein vollwertiges Hauptgericht, passend zur Spargelzeit! Das Rezept fürs Spargel-Curry stammt von unserer philipinischen Freundin Margie =)

„Spargel in Kokosmilch“ weiterlesen

Hackfleisch-Käse-Strudel

Kurz vor Ostern noch schnell ein Rezept, das auch zu den Feiertagen passt und praktisch eine veredelte Variante des Hackbraten ist. Das tolle ist, dass man die Zutaten oft einfach zuhause hat bzw. sie, bis auf die Paprikaschoten, gut auf Vorrat lagern kann. Mit einem leckeren frischen Salat hat man auch ohne Beilage ein unkompliziertes Hauptgericht.

„Hackfleisch-Käse-Strudel“ weiterlesen

Lachs mit Kartoffelkruste und grünem Spargel

Der Lachs bekommt eine knusprige Kartoffelhaut! Auf dieser wird er nämlich, statt der echten Haut, gebraten … und bekommt so eine knusprige Kruste und bleibt gleichzeitig saftig. Und da das ja nur ein „paar Kartoffelstiftchen“ sind geht das doch wohl als „low-carb“ durch, oder? Bitte gerne auch teilen, danke 😉

„Lachs mit Kartoffelkruste und grünem Spargel“ weiterlesen

African Chicken

Achtung Suchtpotential! Orangensaft, Sojasoße, Kokosmilch … klingt komisch, schmeckt aber grandios! Diese drei Zutaten bilden die Basis für dieses afrikanisch angehauchte Gericht. Die beste Freundin der Welt hat es vor Ewigkeiten auf chefkoch.de entdeckt, und seitdem ist es fester Bestandteil unserer Alltagsgerichte. Von der Marinierzeit abgesehen ist es ein schnelles und unkompliziertes Gericht.

„African Chicken“ weiterlesen

Risotto mit Garnelen

Ein schön cremig-schlotziges Risotto nach traditionellem Rezept … mit den Garnelen definitiv ein Hauptgericht 🙂

„Risotto mit Garnelen“ weiterlesen