Orientalischer Kohlrabisalat

Der perfekte schnelle Sommersalat: Kohlrabi in einer orientalischen Joghurtsoße mit Kresse und Pfefferminze – erfrischend, leicht und natürlich gesund. Den wird es bei uns während der heissen Sommertage auf jeden Fall häufiger geben! Das Rezept ist ein weiterer Geschmackshit aus Ottolenghis Jerusalem-Kochbuch* (Amazon-Afiliate-Link).

Zutaten

  • 3-4 Kohlrabi, ca. 750 g
  • 80 g griechischen Joghurt
  • 70 g saure Sahne
  • 50 g Sahne
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 1,5 TL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL getrocknete Minze
  • 2 EL gehackte frische Minze
  • 20 g Kresse, möglichst Brunnenkresse
  • 0,5 – 1 TL gemahlener Sumach
  • Salz, Pfeffer

Rezept

1ce2f821-2555-4f6c-87db-b2ccdeb4f510Als erstes schälen wir den Kohlrabi und schneiden ihn in mundgerechte Würfel (nicht zu klein). Joghurt, Öl, Zitronensaft, Sahne und Knoblauch sowie 1/4 TL Salz und etwas Pfeffer verrühren wir zu einem Dressing und vermischen es in einer Schüssel mit dem Kohlrabi.

47a6334c-c55d-4f91-8f68-72611f3bcdbaNun kommt die Minze sowie etwa die Hälfte der Kresse hinzu. Sollte man keine Brunnenkresse finden tut es auch Gartenkresse. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der restlichen Kresse und dem Sumach bestreut servieren – guten Appetit!

Amazon-Affiliate-Link*

Weitere tolle Sommergerichte:

Kartoffelsalat mit roter Beete

Nudelsalat mit Rucola und Pinienkernen

Erfrischende Zitrone-Minz-Granita

*Ich erhalte eine kleine Provision, für euch ändert sich am Preis nichts.

57ed1c90-40c4-4200-8a5e-383213b17679

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

3 Gedanken zu „Orientalischer Kohlrabisalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.