Aligot – cremiges Kartoffel-Käse-Püree

Aligot ist ein wunderbar cremiges, schlotziges Kartoffelpüree mit ordentlich Käse und Creme Fraîche – passt also perfekt zu dem Schneewetter dass wir momentan haben. Traditionell ißt man dazu grobe Bratwürste, man kann es natürlich aber als Beilage verwenden wie man mag – sehr zu empfehlen!

„Aligot – cremiges Kartoffel-Käse-Püree“ weiterlesen

Pasta mit Ragu nach Gennaro

Statt der üblichen Bolognese lohnt es sich zweifelos, dieses Ragu nach Gennaro Contaldo auszuprobieren. Die Kombination aus 3 Fleischsorten, die mit Tomaten und Wein zu einem schlotzigen und unglaublich aromatischem Ragu köcheln, ist wirklich toll. Ein perfektes Soulfood für ungemütliche Wintertage. Es macht definitv Sinn „etwas“ mehr zu kochen (mindestens das doppelte) und den Rest einzufrieren. Viel Erfolg und Freude beim nachkochen!

„Pasta mit Ragu nach Gennaro“ weiterlesen

Samosas mit roter Beete und Feta

Diese leckere, in diesem Fall vegetarische, Vorspeise kommt aus Indien und kann als Resteverwerter praktisch mit allem gefüllt werden, was reinpasst: Gemüse, Reis, Kartoffeln, aber natürlich auch Fleisch, Fisch, etc. Die Kombination aus roter Beete und Fetakäse ist jedenfalls eine wunderbare Kombination, die bestens zur herbstlichen Jahreszeit passt: richtiges Soulfood eben! Nachkoch-Empfehlung!

„Samosas mit roter Beete und Feta“ weiterlesen

Einfache Hühnersuppe

Wenige gute Zutaten und etwas Zeit ergeben, wie so oft, ein traumhaftes Geschmackserlebnis. In diesem Fall machen wir eine frühlingshafte Hühnersuppe, die nur mit Suppengrün, Salz und einem Huhn auskommt. Schmeckt nicht nur wenn man krank ist, ein prima Soulfood eben 😉

„Einfache Hühnersuppe“ weiterlesen