Spaghetti mit Bacon und Jakobsmuscheln

Ungewöhnlich aber extrem lecker: Saftige Jakobsmuscheln und knuspriger Bacon. Genau wie Seeteufel mit Chorizo profitieren hier die süßlichen und zarten Muscheln von der knusprigen Textur des salzigen, kräftigen Bacon. Ein schnelles und unkompliziertes Gericht, und trotzdem etwas Besonderes. Everything tastes better with bacon!

Zutaten

  • 300 g Jakobsmuscheln
  • 8 Scheiben Bacon
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Geflügelfond
  • 2-3 EL gehackte glatte Petersilie
  • Zitronensaft, 1 Msp Zitronenabrieb
  • Chilliflocken
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Rezept

8316f2a5-72d6-4aa1-9132-5a966fa429e7

Die Baconscheiben in einer kalten Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten und auf einem Gitter abtropfen lassen. Den Knoblauch würfeln und die Petersilie hacken. In einer sauberen Pfanne die Jakobmuscheln in Olivenöl kräftig anbraten, ca. 2-3 Minuten pro Seite, und ebenfalls auf ein Abtropfgitter geben.

4a168ece-a789-4bd9-b440-ab28bb8bb8ec

Nudelwasser aufsetzen und die Pasta nach Packunsangabe kochen. Währenddessen den Knoblauch anschwitzen und den gewürfelten Bacon (etwas zur Dekoration aufheben) dazugeben (etwas Bacon und Schnittlauch zur Dekoration aufheben). Mit Wein und Geflügelfond ablöschen und die Petersilie zugeben. Alles gut einkochen lassen, einen Spritzer Zitronensaft und den Zitronenabrieb dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und etwas Zucker abschmecken. Zwei Minuten bevor die Nudeln fertig sind werden diese mit 1-2 Kellen Kochwasser in die Pfanne gegeben und in der Soße fertig gegart.

Spaghetti-Bacon-Jakobsmuscheln

Pasta auf einem Teller anrichten und mit Petersilie und Baconwürfeln bestreuen. Guten Appetit =)

Ebenfalls fantastisch lecker: Seeteufel trifft Chorizo, Spaghetti Colatura di AliciBacon-Onion-Rings

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

7 Gedanken zu „Spaghetti mit Bacon und Jakobsmuscheln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.