Hackfleisch-Käse-Strudel

Kurz vor Ostern noch schnell ein Rezept, das auch zu den Feiertagen passt und praktisch eine veredelte Variante des Hackbraten ist. Das tolle ist, dass man die Zutaten oft einfach zuhause hat bzw. sie, bis auf die Paprikaschoten, gut auf Vorrat lagern kann. Mit einem leckeren frischen Salat hat man auch ohne Beilage ein unkompliziertes Hauptgericht.

Zutaten für 4-6 Personen

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 500 g Rinderhack (möglichst direkt vom Züchter oder Metzger des Vertrauens)
  • je 1 rote und grüne Paprikaschote
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • Käse, z.B. Gouda oder Emmentaler
  • 1 Eigelb
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter der Provence, Zucker
  • Alternativ: Sappore di maremma, Best Beef Rub (weitere Infos auf Anfrage falls gewünscht)

Rezept

3b071604-ff80-4bbe-9069-5b6b958b93de

Paprika waschen, entkernen und ebenso wie die (geschälten) Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Das Gemüse für 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse jetzt gut abkühlen lassen.

01847eea-baf3-4b0b-9426-7a8e290966f3

Gemüse und Hackfleisch vermischen und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver und Kräutern der Provence (manche Leute sollen sogar etwas Ketchup hinzugeben 😉 ) abschmecken. Die möglichst kalte Masse jetzt auf dem Blätterteig verteilen (dabei die Seitenränder frei lassen) und mit dem Streukäse oder besser mit Käsewürfeln nach Wunsch belegen. Je kälter Teig und Füllung sind, umso besser lässt sich der Blätterteig jetzt zusammenrollen. Die Ränder werden eingeschlagen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Strudel nun mit Backpapier auf ein Blech legen, ich lege dabei die „Nahtstelle“ nach oben.

0d401fc6-eb0f-4720-835c-17c6292d70fc

Die Rollen mit Eigelb bepinseln und bei 200 Grad für 10 Minuten backen. Die Temepratur dann für ca. 20 Minuten auf 175 ° C reduzieren und die Rollen evtl. mit Alufolie abdecken falls diese zu dunkel werden. Die Strudel auf ein Schneidbrett transferieren damit sie nicht in der Bratflüssigkeit aufweichen und etwas abkühlen lassen. Jetzt nur noch anschneiden und mit frischem Salat oder Gemüse der Wahl genießen =)

3 Gedanken zu „Hackfleisch-Käse-Strudel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s