Kroatische Kartoffeln

… oder auch Blitva genannt: ein sehr leckeres Gericht aus Kartoffeln und Mangold, das entweder eine tolle Beilage oder auch eine vegetarische Hauptmahlzeit sein kann. Wie immer bei solchen regionalen Rezepten gibt es viele Variationen, „traditionell“ sind aber die Hauptbestandteile Kartoffeln, Mangold, Zwiebeln und Knoblauch. Statt Schmand kann man z.b. auch auf Olivenöl ausweichen, und der Mangold lässt sich prima durch Blattspinat oder Wirsing ersetzen.

Zutaten

  • 6 mittelgroße festkochende Kartoffeln, ca. 500-750 g
  • 1-1,5 kg Mangold (ganzer Kopf) bzw. 500-750 g grob gehacktes Grün
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • optional Zitronenabrieb

Rezept

fcc005af-1a9b-479f-bee2-ba9e025c4ca4Den Mangold waschen und den faserigen Strunk herausschneiden. Die gut abgetropften Blätter dann grob hacken. Die Zwiebel fein würfeln, den Knoblauch reiben (Knoblauch-Ingwer-Reibe: Amazon-Affiliate-Link*) oder sehr fein hacken und die geschälten Kartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden.

db6e4ab7-186e-400c-accc-eb1c337aa258Während die Kartoffeln in Salzwasser ca. 15-20 Minuten kochen dürfen, schwitzen wir die Zwiebel mit dem Knoblauch in Olivenöl an. Dann kommen die Mangoldblätter hinzu und werden, am besten unter einem Deckel, gedünstet bis sie zusammenfallen. Wenn der gewünschte Gargrad erreicht ist, wird ein zunächst ein halber Becher Schmand untergerührt, bei Bedarf mehr. Jetzt die warmen Kartoffeln unterheben und alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wer mag kann auch etwas Zitronenabrieb oder unsere selbstgemachten Salz-Zitronen hinzugeben. Das ganze sollte jetzt schön schlotzig-cremig sein.

578858cf-47a1-4150-81dc-96912e014165Die kraotischen Mangoldkartoffeln sind eine wunderbare Beilage zu beispielsweise Teres Major, Bratwürsten oder auch Fisch … schmecken aber auch alleine wunderbar =)

Weitere leckere Kartoffelgerichte: Ofenkartoffeln mit Gorgonzola und Spinat, Batatas ao murro – Faustschlagkartoffeln, Westerwälder Dibbekoche

*Ich erhalte eine kleine Provision, ansonsten ändert sich am Preis nichts.

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

 

3 Gedanken zu „Kroatische Kartoffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.