Spargel-Pfannkuchen-Wrap

Die „Rheinhessische Spargel-Quesadilla“ – Spargel mit Kochschinken im Pfannkuchen … und dann auch noch mit Hollandaise und Käse überbacken: das ist momentan mein liebstes Spargel-Rezept =) Es hört sich sehr simpel an und schmeckt trotzdem unglaublich lecker, wenn man gute Zutaten (natürlich unbedingt rheinhessischen Spargel) benutzt und möglichst wenig Fertigprodukte verwendet. Ohne Schinken hätte man auch ein sehr schmackhaftes vegetarisches Gericht. Also nachkochen solange es noch Spargel gibt und gerne das Rezept teilen =)

„Spargel-Pfannkuchen-Wrap“ weiterlesen

Kochschinken selbstgemacht mit der „Schinkenfee“

Selbstgemachter Kochschinken … und er schmeckt nicht nur sehr gut, das ganze ist auch noch total unkompliziert! Ausserdem natürlich nur mit gutem Fleisch direkt vom Züchter zubereitet, mehr Kontrolle über die Qualität der Zutaten (und die Menge an Nitritpökelsalz etc.) geht eigentlich nicht. Mit der „polnischen Schinkenfee“ kann man aber auch Wurst, z.B. aus Geflügel, oder „Lyoner“ etc. selbst herstellen … und evtl. so sogar noch Geld sparen. Bei den Amazon-Links handelt es sich um Werbung, deswegen sind diese auch so gekennzeichnet. Wie immer bitte auch gerne teilen =)

„Kochschinken selbstgemacht mit der „Schinkenfee““ weiterlesen