TXOGITXU

Altes Kuhfleisch

Entgegen dem hierzulande üblichen „frischen Jungbullen“-Fleisch (u.a. ein Nebenprodukt der Milchviehzucht) gibt es seit einigen Jahren mehr und mehr Liebhaber von „altem Kuhfleisch“.

Als Ursprung wird das Baskenland genannt, wo es üblich ist, ältere Mutterkühe zu schlachten und das sehr aromatische Fleisch zu verzehren. Es handelt sich hier um das Fleisch von bis zu 18 Jahre alten Kühen.

„TXOGITXU“ weiterlesen