Kroatisches Fladenbrot – Lepinje

Das bei weitem beste Fladenbrot was ich bis jetzt gebacken (bekommen) habe! Und mit insgesamt 3 h Zubereitungszeit inklusive Teig- und Stückgare ist auch keine tagelange Planung nötig, denn das bekommt man an einem Vormittag locker hin. Ob klassisch als Pita Döner oder nur als Beilage zur Grillparty, diese Brote sind wirklich für jeden etwas.  Die Mengenangabe reicht für 5 große Fladenbrote wie man sie vom Döner kennt oder 10 „normale“ Brötchen. Wer möchte kann natürlich auf die Hefe verzichten und das ganze mit Sauerteig backen – aber backt es unbedingt mal nach und schreibt mir gerne eure Meinung in die Kommentare. Für jeden Grillabend die bessere Alternative zum gekauften Baguette!

lepinjeSehen die nicht toll aus?

Zutaten

  • 1 kg Weizenmehl 405
  • 2 Pckg. Trockenhefe (14 g)
  • 10 EL cremigen Joghurt
  • 4 TL Salz
  • 300 ml Milch
  • 300 ml Wasser

Rezept

88d2f9a9-0cd9-4649-aa36-233cb41c163fAls erstes verrühren wir die Zutaten in der Küchenmaschine oder per Hand ca. 3 Minuten zu einem klebrigen Teig. Der darf nun etwa 2 h lang gehen. Nach einer Stunde habe ich ihn von jeder Seite einmal zur Mitte gefaltet wie auf dem Bild rechts unten zu sehen ist.

8149b368-4d95-492e-b150-a90e98f6d2ccNun wird der Teig auf eine sehr gut bemehlte Fläche gekippt, ordentlich bemehlt und zu einer Rolle geformt. Ich habe diese in 5 Teiglinge geteilt und 3 davon nochmals halbiert, so dass 6 mittlere und 2 große Brote entstanden sind. Für gefüllte Fladenbrote sollte man eher die größere Variante wählen. Da ich die Brote gerne etwas runder mag, habe ich den Teig noch ein wenig „rund gewirkt“, also die Seiten nach unten gezogen und den Teigling dabei immer ein Stück weiter drehen. Anleitungen hierzu findet ihr z.b. bei youtube, man kann diesen Schritt aber auch weglassen.

97ad29be-6000-4beb-b5ae-e49668e59041Die Brötchen gehen jetzt nochmals für 20-30 Minuten und werden dann bei maximaler Hitze (bei mir 280° Ober- und Unterhitze) 7-10 Minuten gebacken. Wer hat benutzt am besten einen Brotbackstein und heizt den Ofen mindestens 30 Minuten gründlich auf.

a1484a76-90e1-4264-941d-8592104c6158Hier das gleiche nochmals mit den größeren Broten. Das auf der rechten Seite ist für mich das perfekte Fladenbrot geworden. Nach dem Backen werden die Brote für 10 Minuten mit einem Tuch abgedeckt.

kroatisches-fladenbrotUnd nun ran an die Backöfen und ausprobieren! Guten Appetit =)

Neben Gyros kann ich mir das auch sehr gut mit selbstgemachtem Fleischkäse vorstellen.

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

2 Gedanken zu „Kroatisches Fladenbrot – Lepinje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.