Eggs Benedict

… oder Eier Benedikt: ein Klassiker der amerikanischen Frühstückskultur. Es gibt mehre Variationen, mit Lachs (Eggs Royale), Avocado (Huevos Benedict) oder Spinat (Eggs Florentine), aber alle haben den gleichen Ursprung im nach einem Gast mit Nachnamen „Benedict“ benannten Gericht aus englischem Muffin, gekochtem Schinken oder Bacon, pochiertem Ei und Hollandaise.

Es lohnt sich unbedingt, die Hollandaise selbst herzustellen (ab jetzt auch für Spargel o.ä.) … der Geschmacksgewinn ist wirklich immens. Die Säure der Hollandaise, das cremige flüssige Eigelb (siehe auch das Video am Ende), der salzige Bacon … eine wunderbare Kombination =)

img_0914

Zutaten pro Person

  • 1 Englischer Muffin oder „Toastie“
  • 1 Ei
  • 2 Streifen Bacon
  • Butter
  • Schnittlauch
  • Essig
  • Sauce Hollandaise (natürlich für mehrere Portionen)
    • 3 Eigelb
    • 250 g Butter
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1/2 Teelöffel Pfefferkörner
    • 2 Schalotten
    • 100 ml Wasser
    • 100 ml Weisswein
    • 50 ml weisser Balsamico
    • Salz
    • Zitronensaft

Rezept

7fee255f-4c2d-4baa-a925-c105e32e2323Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Mit Wein, Wasser, Essig, Lorbeerblatt und Pfefferkörner aufkochen und auf ca. 1/3 reduzieren lassen. Durch ein Sieb geben und abkühlen lassen. Die Butter schmelzen und ebenfalls abkühlen lassen. Die Eigelbe trennen.

f7399e5a-bd15-4e9a-8c6b-65f37e189050Eine Metallschüssel auf einen kleinen Topf mit kochendem Wasser stellen. Die Wein-Gewürz-Reduktion und die Eigelb hineingeben und mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Den Topf von der Platte ziehen und unter ständigem rühren langsam die flüssige Butter hinzugießen bis die komplette Butter untergerührt ist. Mit Salz und Zitronensaft fein säuerlich abschmecken.

1c9cd310-6fba-4cbe-9c75-6f8dfc788d5dEin Ei in eine kleine Schale aufschlagen und Zimmertemperatur annehmen lassen. In einem großen Topf Wasser mit 2 Esslöffeln Essig zum kochen bringen und die Hitze reduzieren, so dass es nur noch leicht kocht. Im kochenden Wasser mit einem Kochlöffel einen Strudel erzeugen und das Ei aus der Schüssel mitten hinein gleiten lassen. Für 2-3 Minuten garen und mit einem Schaumlöffel herausheben. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

bdc28658-f19d-4a20-acc1-c9561678406bDen Bacon in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten und auf Küchenpapier entfetten. Etwas Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Den Muffin buttern, mit Bacon und Ei belegen und Hollandaise darüber geben. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren =)

Im Video unten seht ihr den Anschnitt 😉

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

7 Gedanken zu „Eggs Benedict

Schreibe eine Antwort zu gut-esser.de Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.