Nudeln mit schneller Pilzsoße

Schnelle Küche: ein ganz einfaches Gericht, das sehr gut zur Jahreszeit passt, ist Pasta mit einer Pilzsoße. Prima eignen sich z.B. Champignons (besonders selbst gezüchtete) oder auch Kräuterseitlinge, aber ihr könnt natürlich auch andere Pilze verwenden. Ohne den optionalen Speck hat man ein tolles vegetarisches Nudelgericht – einfach mal schnell nachkochen 😉

Zutaten

  • 250-500 g Tagliatelle (oder Pasta eurer Wahl)
  • 100-150 g Speckwürfel
  • eine kleine Zwiebel oder 1-2 Schalotten
  • 100-200 ml Sahne oder Schmand, etwas Milch
  • 250 g Pilze, z.b. Champigons oder Kräuterseitlinge
  • glatte Petersilie, Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Rezept

289b74e9-6523-4b8c-8c72-840de60d6f92Die Pilze mit etwas Küchenpapier sauberreiben, die Stiele entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Zwiebel würfeln. Öl erhitzen und den Speck und die Zwiebelwürfel anschwitzen, dann die Pilze hinzugeben und bei großer Hitze bräunen. Es sollte möglichst kein Wasser in der Pfanne stehen, sonst ist diese zu kalt (und/oder die Pilze waren nicht richtig trocken), so dass die Pilze eher gekocht als gebraten werden und keine Farbe und v.a. Röstaromen bekommen. Die Nudeln nach Packungsangabe parallel dazu kochen.

7db97fcf-f162-445c-882f-a2b5a8380f73Nun die Pilze mit Sahne (und wer mag auch einem Schuss Weisswein) ablöschen und den Bratensatz lösen. Mit wenig Salz, etwas Pfeffer und Zucker würzen und je etwas einkochen lassen. Die Konsistenz je nach Wunsch mit Milch oder Schmand anpassen. Nochmals abschmecken und die kleingeschnittene Petersilie und den Schnittlauch darübergeben. Die fertige Pasta in die Pfanne schütten und unterheben – guten Appetit!

img_8254

Instagram: gutesser.de

Pinterest: gut-esser.blog

Twitter: @GutEsser_Blog

Youtube-Kanal: gut-esser.de

5 Gedanken zu „Nudeln mit schneller Pilzsoße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.